Trockenbauprofile

Trockenbauprofile – Trockenbau Arbeiten in Berlin & Brandenburg

Trockenbau Arbeiten in Berlin und Brandenburg benötigt?

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Vom Kleinstauftrag bis zum Hotelneubau – sauber, schnell in höchster Qualität und zum fairen Preis für Sie.

Trockenbauprofile

Trockenbauprofile

Trockenbauplatten können an bestehende Wände geklebt werden.

Allerdings werden die Platten zumeist auf einer entsprechenden Unterkonstruktion befestigt.

Nicht nur an Wänden und Decken wird dann eine solche Unterkonstruktion direkt auf dem bestehenden Bauteil montiert.

Darüber hinaus werden Decken auch abgehängt und Wände als auch Vorwandelemente ohne bereits existierende Rohwand erstellt.

Dazu wird die Unterkonstruktion in verschiedenen Ständerbauweisen errichtet.

Bis zu einem bestimmten Punkt werden dazu Holzkonstruktionen eingesetzt.

Allerdings haben sich insbesondere Trockenbauprofile aus Metall immer besser etablieren können.

Selbstverständlich verwenden auch wir Holzunterkonstruktionen sowie Ständerwerke mit Trockenbauprofilen für unsere Trockenbauarbeiten in Berlin und Brandenburg.

Trockenbauprofile: Unterschiede bei den verschiedenen Trockenbauprofilen

Die Trockenbauprofile spielen eine wichtige Rolle bei der Montage von Trockenbauplatten wie Gipskarton-, Mineralfaserplatten usw..

Sie sind das Grundgerüst beim Trockenbau, welches dann nur noch mit den verschiedenen Platten beplankt wird.

Schon in der Breite der Profile gibt es Unterschiede. Gängig sind Breiten von 50, 75 und 100 mm, die auch miteinander kombiniert werden können (hintereinander, um noch breitere Wände zu bauen beispielsweise).

Den deutlichsten Unterschied gibt es jedoch bei der Form der Profile.

Die Benennung der einzelnen Trockenbauprofile lehnen sich an den Querschnitt der Profile an, die dann wie Buchstaben aussehen.

Eine erste grobe Unterscheidung erfolgt hier nach U- und C-Profilen.

U-Trockenbauprofile werden danach an Boden und Decke montiert, C-Profile an den Wänden sowie als vertikale Querstreben in Ständerwerken.

Trockenbauprofile nach Querschnitt bzw. Einsatzmöglichkeiten

Diese Profile werden nun noch spezifischer nach ihren konkreten Einsatzanforderungen hergestellt.

Nachfolgend eine Übersicht der wichtigsten Trockenbauprofile:

  • CD-Profile: für abgehängte Decken
  • CW-Profile: die CW-Profile werden zum Ständerwand bilden in die UW-Profile gesteckt, H-Stanzungen für das Durchführen von Elektroinstallationen
  • UA-Profile: zum Stabilisieren von Türpfosten und Türprofilrahmen, außerdem für stabile Vorwandelemente (Sanitär)
  • UD-Profile: Wandprofil zum Fixieren abgehängter Decken
  • UW-Profile: Rahmenprofile, in welche die CW-Profile gesteckt werden
  • HUT-Profile: Profile zum späteren Verkleiden von Holzbalkendecken mit Trockenbauplatten
  • LW-Profile: mit LW-Profilen werden Ecken gebildet
  • Türsturzprofile für Türöffnungen

Trockenbauprofile: Das Montieren und Verschrauben von Trockenbauprofilen

Daneben gibt es noch Kantenschutzprofile für die unterschiedlichen Ausführungen von Trockenbauplatten.

Die Profile werden üblicherweise mit Drehstiftdübeln und entsprechenden Schrauben montiert.

Zur Schallentkopplung, aber auch für die Wärmedämmung, werden zudem spezielle Dichtungsbänder eingesetzt.

Die Trockenbauplatten werden dann mit Schnellbauschrauben und den unterschiedlichen Profilen befestigt.

Damit das Ständerwerk noch vor der Montage der Trockenbauplatten genügend Stabilität erreicht, werden miteinander verbundene (gesteckte) Trockenbauprofile mit einer Stanzzange verstanzt.

Trockenbauprofile: Besondere Anforderungen und zusätzliche Erfordernisse bei der Trockenbauprofil-Montage

Das Aufbauen der Trockenbauprofile ist verhältnismäßig schnell erledigt. Allerdings wird höchste Genauigkeit und Präzision erwartet.

Dazu kommt, dass die Ständerkonstruktionen je nach Anforderungen mit der entsprechenden Elektro- und gegebenenfalls Sanitärinstallation versehen werden müssen.

Auch die Dämmungen (Schall, Wärme) sind entsprechend der Vorgaben einzubringen.

Bei der Gestaltung von Zwischenebenen (installationsebenen) muss dann die Installation (Lüftung, Klimatisierung usw.) entsprechend erfolgen.

Trockenbauprofile: Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Berlin und Brandenburg für alle erdenklichen Konstruktionslösungen mit Trockenbauprofilen

In unserem Trockenbau-Unternehmen, mit dem wir im gesamten brandenburgischen und Berliner Raum tätig sind, ist das Montieren von Trockenbauprofilen entsprechend bautechnischer, baugesetzlicher Anforderungen sowie nach Wünschen des Bauherrn bzw. des Auftraggebers eine Selbstverständlichkeit.

Selbst schwierige und komplexe Ständerwerke, als auch solche, die hohe Traglasten aufweisen müssen, werden von uns professionell und perfekt in den Maßen aufgestellt bzw. montiert.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Trockenbauprofile haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Außerdem beraten wir Sie gerne zu unterschiedlichen Problemstellungen für Ihr Trockenbauvorhaben.

Nehmen Sie einfach über das Formular hier auf der Seite Kontakt zu uns auf oder rufen Sie uns einfach für Ihre Fragen rundum Trockenbau einfach an.

Ein kompetenter und freundlicher Mitarbeiter unseres Hauses wird sich umgehend Ihrer Anliegen annehmen.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.